Nächster Runder Tisch am 4. Oktober im BachserMärt Forum, Zürich


Einladung zum 10. Runden Tisch am 4. Oktober
im BachserMärt Forum, Langstrasse 195, Zürich
um 19 Uhr mit Imbiss

Thema des Abends:
Das nachhaltige regionale Lebensmittelnetzwerk BachserMärt im Spannungsfeld der Stadtentwicklung von Zürich und der Welt. Das Depot mit Quartierküche – ein Projekt von BachserMärt

Erneut möchten wir die Mitwirkenden im regionalen Netzwerk BachserMärt miteinander ins Gespräch bringen, um mit Euch unser Schaffen weiter zu entwickeln. Der Dialog unter allen Partnerinnen und Partnern ist eine wichtige Säule in unserem Schaffen.

Programm:

  • Einstieg: Vorstellungsrunde durch Christina Alder (Genossenschaft 4-Jahreszyte)
  • BachserMärt entwickelt ein neues Format: Das Depot mit seiner Quartierküche – Nachhaltige Grundversorgung der Stadt: suffizient, sozial, ökologisch, regional – global nachhaltig.
  • Gebana – weltweit ab Hof – Marktzugang für Bauern rund um die Welt.
  • Jens Martignoni – Alternative Währungen verstehen und nutzen

Workshops:

  • Solidarische Landwirtschaft im gewerblichen Kontext – wir entwickeln das gewerbliche Gemüseabo mit slowgrow von Matthias Hollenstein weiter.
  • Depot und Quartierküche – wie werden wir alle zu Beteiligten am Anbau unseres Essens bzw. an der Lebensmittelversorgung?
  • Wie finanzieren wir die Lebensmittelversorgung?

Nach den Beiträgen der verschiedenen Akteure öffnen wir die Runde für den Dialog und die Workshops. Danach Apéro und Ausklang.

Sie sind herzlich willkommen. Eine An- oder Abmeldung ist nicht notwendig, hilft uns aber bei der Planung. Sie dürfen aber auch gerne spontan vorbei kommen. (Link auf Anmeldung).

Schreiben Sie einen Kommentar